Odyssey Versorgung
Verschlossene TPPL-Batterie (Thin Plate Pure Lead) = AGM mit Platten aus 99,99 % reinem Blei | absolut wartungsfrei

Odyssey VersorgungAusdauernd + stets kraftvoll bereit

Versorgt mobile Verbraucher wie Musik- oder Kühl-Anlagen zuverlässig bis zur Tiefentladung, verträgt Trickle-Charge aus natürlichen Stromquellen und startet in einer USV-Anlage im Notfall sogar einen Dieselgenerator.

Unsere Empfehlung für alle leistungshungrigen Hobbyanwendungen.

Merkmale

  • Höchste Ströme beim Laden und Versorgen

    Die AGM-Batterie mit Reinblei (99,99 %) und besonders dünnen Gittern bringt viel Reaktions-Oberfläche und damit besonders viel Power. Im Gegenzug kann sie hohe Ladeströme gut aufnehmen.

    Dein Vorteil: Perfekt für Anwendungen die viel Leistung brauchen und schnell wieder bereitstehen sollen.

  • Einfach einbauen

    Diese Batterie gibt es in vielen Kapazitäten und Kastengrößen von Standard-PKW- und -LKW-Maßen bis US-Maßen.

    Dein Vorteil: Unproblematischer Batterieaustausch.

  • Temperatur-unempfindlich

    Dein Vorteil: Nahezu kein Ladeverlust beim Lagern in Kälte, hält starkes Laden aus und kann in Hitze und Kälte gleichermaßen gut eingesetzt werden.

Allgemeine Eigenschaften

  • Verträgt 400-Entlade-Lade-Zyklen bis auf eine Entladetiefe von 80%.
  • Lädt extrem schnell wieder auf – wichtig in Gegenden mit schwankender Stromversorgung.
  • Verträgt Boostladung mit 12,65 Volt oder mehr.
  • Extrem rüttelfest + vibrationsbeständig.
  • 8-10 Jahre Lebensdauer auch bei stark schwankenden Ladeströmen. Für Wind- und Solar-Anlagen.
  • Temperaturbeständig, hohe Leistung auch bei Kälte oder Hitze.
  • TPPL mit Platten aus 99,99 % reinem Blei. Vereint enorme Startleistung mit besonderer Zyklenfestigkeit.
  • Absolut wartungsfrei. VRLA-Batterie mit Gasrekombination und Sicherheitsventilen, bei der ein Nachfüllen nicht möglich und nicht nötig ist.
  • Auslaufsicher. Kann auch in Schräglage eingebaut werden, da das Elektrolyt in Glasfaservlies gebunden und die Batterie dicht verschlossen ist.
  • Gefüllt und geladen. Sofort einsatzbereit.
12 Monate Gewährleistung
Recyclingeffizienz 95 %
Maximaler Kippwinkel 90º

Gesamtliste aller Typen

Odyssey Extreme

Batterie Volt Kapazität Kälteprüfstrom Länge mm Breite mm Höhe mm Schaltung Endpol
PC1200i1242 AH (c20)540 A (CCA)19516517301mehr
Produktabbildung PC1200

PC1200

Japan-Code:{jpn}

PC1200

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:42 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:540 A (CCA)
Maße:195 x 165 x 173 mm


Kasten: PC1200
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
PC1500-34Ri1268 AH (c20)850 A (CCA)27617220001mehr
Produktabbildung PC1500-34R

PC1500-34R

Japan-Code:{jpn}

PC1500-34R

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:68 AH (c20)
Bodenleiste:B01
Kälteprüfstrom:850 A (CCA)
Maße:276 x 172 x 200 mm


Kasten: PC1500-34R
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
PC1500-34i1268 AH (c20)850 A (CCA)27617220011mehr

PC1500-34

Japan-Code:{jpn}

PC1500-34

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:68 AH (c20)
Bodenleiste:B01
Kälteprüfstrom:850 A (CCA)
Maße:276 x 172 x 200 mm


Kasten: PC1500-34
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
PC1500-34-78i1268 AH (c20)850 A (CCA)2761722001Top SAE-Pole und Front 3/8" Buchsemehr
Produktabbildung PC1500-34-78

PC1500-34-78

Japan-Code:{jpn}

PC1500-34-78

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:Top SAE-Pole und Front 3/8" Buchse
Kapazität:68 AH (c20)
Bodenleiste:B01
Kälteprüfstrom:850 A (CCA)
Maße:276 x 172 x 200 mm


Kasten: PC1500-34-78
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
PC1500-34Mi1268 AH (c20)850 A (CCA)27617220011 / USmehr
Produktabbildung PC1500-34M

PC1500-34M

Japan-Code:{jpn}

PC1500-34M

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1 / US
Kapazität:68 AH (c20)
Bodenleiste:B01
Kälteprüfstrom:850 A (CCA)
Maße:276 x 172 x 200 mm


Kasten: PC1500-34M
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
PC1700i1268 AH (c20)810 A (CCA)3251631760F-M6 oder SAE-Pole mit 3/8" Buchsemehr
Produktabbildung PC1700

PC1700

Japan-Code:{jpn}

PC1700

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:F-M6 oder SAE-Pole mit 3/8" Buchse
Kapazität:68 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:810 A (CCA)
Maße:325 x 163 x 176 mm


Kasten: PC1700
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
PC1750-65i1274 AH (c20)950 A (CCA)30018319011mehr
Produktabbildung PC1750-65

PC1750-65

Japan-Code:{jpn}

PC1750-65

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:74 AH (c20)
Bodenleiste:B01
Kälteprüfstrom:950 A (CCA)
Maße:300 x 183 x 190 mm


Kasten: PC1750-65
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
PC1800-FTi12214 AH (c20)1300 A (CCA)5781253160Front M10 Bolzenmehr
Produktabbildung PC1800-FT

PC1800-FT

Japan-Code:{jpn}

PC1800-FT

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:Front M10 Bolzen
Kapazität:214 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:1300 A (CCA)
Maße:578 x 125 x 316 mm


Kasten: PC1800-FT
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
PC2150-31i12100 AH (c20)1150 A (CCA)33017324013/8" ( ) und 5/16" (-)mehr
Produktabbildung PC2150-31

PC2150-31

Japan-Code:{jpn}

PC2150-31

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:3/8" ( ) und 5/16" (-)
Kapazität:100 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:1150 A (CCA)
Maße:330 x 173 x 240 mm


Kasten: PC2150-31
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
PC2150-31Mi12100 AH (c20)1150 A (CCA)33017324011 / 3/8" ( ) und 5/16" (-)mehr
Produktabbildung PC2150-31M

PC2150-31M

Japan-Code:{jpn}

PC2150-31M

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1 / 3/8" ( ) und 5/16" (-)
Kapazität:100 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:1150 A (CCA)
Maße:330 x 173 x 240 mm


Kasten: PC2150-31M
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
PC2150MJSi12100 AH (c20)1150 A (CCA)33017324013/8" ( ) und 5/16" (-)mehr
Produktabbildung PC2150MJS

PC2150MJS

Japan-Code:{jpn}

PC2150MJS

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:3/8" ( ) und 5/16" (-)
Kapazität:100 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:1150 A (CCA)
Maße:330 x 173 x 240 mm


Kasten: PC2150MJS
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
PC2250i12126 AH (c20)1225 A (CCA)2862692300SAE-Pole und 3/8" Bolzenmehr
Produktabbildung PC2250

PC2250

Japan-Code:{jpn}

PC2250

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:SAE-Pole und 3/8" Bolzen
Kapazität:126 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:1225 A (CCA)
Maße:286 x 269 x 230 mm


Kasten: D07
Wo kann ich meine Batterie kaufen?

Odyssey Performance

Batterie Volt Kapazität Kälteprüfstrom Länge mm Breite mm Höhe mm Schaltung Endpol
75-86-705i1249 AH (c20)708 A (CCA)24017820311 / USmehr
Produktabbildung 75-86-705

75-86-705

Japan-Code:{jpn}

75-86-705

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1 / US
Kapazität:49 AH (c20)
Bodenleiste:B01
Kälteprüfstrom:708 A (CCA)
Maße:240 x 178 x 203 mm


Kasten: 75-86-705
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
48-720i1269 AH (c20)723 A (CCA)27817519001mehr
Produktabbildung 48-720

48-720

Japan-Code:{jpn}

48-720

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:69 AH (c20)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:723 A (CCA)
Maße:278 x 175 x 190 mm


Kasten: L03
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
34-790i1261 AH (c20)792 A (CCA)17517220111mehr
Produktabbildung 34-790

34-790

Japan-Code:{jpn}

34-790

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:61 AH (c20)
Bodenleiste:B01
Kälteprüfstrom:792 A (CCA)
Maße:175 x 172 x 201 mm


Kasten: 34-790
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
34M-790i1261 AH (c20)792 A (CCA)17517220111 / 3/8" ( ) und 5/16" (-)mehr
Produktabbildung 34M-790

34M-790

Japan-Code:{jpn}

34M-790

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1 / 3/8" ( ) und 5/16" (-)
Kapazität:61 AH (c20)
Bodenleiste:B01
Kälteprüfstrom:792 A (CCA)
Maße:175 x 172 x 201 mm


Kasten: 34M-790
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
65-760i1264 AH (c20)762 A (CCA)30118318811mehr
Produktabbildung 65-760

65-760

Japan-Code:{jpn}

65-760

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:64 AH (c20)
Bodenleiste:B01
Kälteprüfstrom:762 A (CCA)
Maße:301 x 183 x 188 mm


Kasten: 65-760
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
94R-850i1280 AH (c20)850 A (CCA)31517519011mehr
Produktabbildung 94R-850

94R-850

Japan-Code:{jpn}

94R-850

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:80 AH (c20)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:850 A (CCA)
Maße:315 x 175 x 190 mm


Kasten: 94R-850
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
49-950i1294 AH (c20)950 A (CCA)35317519001mehr
Produktabbildung 49-950

49-950

Japan-Code:{jpn}

49-950

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:94 AH (c20)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:950 A (CCA)
Maße:353 x 175 x 190 mm


Kasten: L05
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
31-925i12100 AH (c20)925 A (CCA)33017224411mehr
Produktabbildung 31-925

31-925

Japan-Code:{jpn}

31-925

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:100 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:925 A (CCA)
Maße:330 x 172 x 244 mm


Kasten: 31-925
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
31M-925i12100 AH (c20)925 A (CCA)33017224411 / 3/8" ( ) und 5/16" (-)mehr
Produktabbildung 31M-925

31M-925

Japan-Code:{jpn}

31M-925

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1 / 3/8" ( ) und 5/16" (-)
Kapazität:100 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:925 A (CCA)
Maße:330 x 172 x 244 mm


Kasten: 31M-925
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
629-DIN-B-1300i12170 AH (c20)1300 A (CCA)51322322331mehr
Produktabbildung 629-DIN-B-1300

629-DIN-B-1300

Japan-Code:{jpn}

629-DIN-B-1300

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:170 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:1300 A (CCA)
Maße:513 x 223 x 223 mm


Kasten: D05
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
625-DIN-C-1500i12220 AH (c20)1500 A (CCA)51827624231mehr
Produktabbildung 625-DIN-C-1500

625-DIN-C-1500

Japan-Code:{jpn}

625-DIN-C-1500

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:220 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:1500 A (CCA)
Maße:518 x 276 x 242 mm


Kasten: D06
Wo kann ich meine Batterie kaufen?

Zubehör
Ladegeräte

Odyssey Ladegeräte

Odyssey Ladegeräte
Abgestimmt auf 12-Volt-Reinblei-AGM-Batterien für alle Einsatzgebiete.


Zum Produkt

Batteriewissen Versorgungsbatterien

Versorgungsbatterie
Was ist eine Wohnmobil-Batterie?
Eine Versorgungsbatterie, die im Wohnmobil- oder Camper-Bereich eingesetzt wird, umgangssprachlich auch Wohnmobil-Batterie genannt. Typischerweise wird sie mit stationärem Ladestrom am Wohnmobilparkplatz oder über eine Solar-Anlage geladen, weil die Lichtmaschine …
kauftipp
Welche Arten von Versorgungsbatterien gibt es?
Um die Belastung durch den zyklischen Betrieb lange ohne übermäßigen Leistungsrückgang auszuhalten, ist das aktive Material in Versorgungsbatterien besonders gut geschützt. Je nach eingesetzter Technologie geschieht das auf unterschiedliche Art: In Versorgungsbatterien …
Technik
Unsere absolut wartungsfreien Motorradbatterien
intAct Bike-Power AGM, intAct Bike-Power SLA, intAct Bike-Power GEL, intAct Bike-Power HVT und intAct Bike-Power GEL HVT-HDsind Ventil-regulierte Blei-Säure-Batterien oder auch VRLA-Batterien (von englisch VRLA=Ventil Regulated Lead-Acid). In VRLA Batterien …
Wartung
Was bedeutet absolut wartungsfrei?
Absolut wartungsfreie Batterien sind ab Werk verschlossene Ventil-regulierte Blei-Säure-Batterien oder auch VRLA-Batterien (von englisch VRLA=Ventil Regulated Lead-Acid). Hier entsteht deutlich weniger Gas als bei Nass-Batterien. Das entstehende Gas verbleibt …
AGM
Warum hat diese Batterie eine so gute Stromaufnahme?
Durch die AGM-Technologie nimmt diese Batterie den Strom besonders gut auf, d. h. sie lädt schneller wieder auf als eine herkömmliche Nassbatterie und man kann sie mit einem höherem Ladestrom bzw. einem stärkeren Ladegerät laden, wie dem ?? Diese Eigenschaft …
Technik
Batterien ohne Entlüftungsschlauch
Nur herkömmliche, Nassbatterien brauchen einen Entlüftungsschlauch, weil sie im Betrieb stark Gasen. Der entstehende Dampf kann durch die Öffnungen in den Stopfen austreten. Damit der Dampf das Fahrzeug nicht beschädigt, wird er bei herkömmlichen Motorradbatterien …
Pflege
Was ist Kurzschluss und wie verhindere ich ihn?
Kurzschluss tritt auf, wenn die beiden Anschlüsse oder Platten einer Batterie versehentlich miteinander verbunden werden. Das kann passieren, wenn der Separator zwischen den Platten z. B. durch Vibrationen beschädigt wird oder sich übermäßig viel Batterieschlamm …
Wartung
Was bedeutet wartungsfrei?
Bei wartungsfreien Batterien liegt das Elektrolyt flüssig vor. Sie sind meist ab Werk geschlossen, oft mit einem Doppel- oder Labyrinthdeckel, in dem entstehende Gase kondensieren und in der Batterie verbleiben. Im normalen Betrieb verlieren wartungsfreie …
sicherheit
Sicherheitshinweis zum Umgang mit Säure
Batteriesäure besteht zum Teil aus Schwefelsäure, die stark ätzend ist. Sie greift deine Haut an, Textilien und selbst Metall. Schutzkleidung anlegen! Trage also immer Handschuhe, eine Sicherheitsbrille und eventuell eine säurefeste Schürze, wenn du mit …
Wartung
Trocken vorgeladene Batterie befüllen
Trocken vorgeladene Batterien müssen vor dem Einbau mit Batteriesäure befüllt und geladen werden.
Pflege
Was ist Sulfatation und was kannst du dagegen tun?
Sulfatierung oder Sulfatation ist ein unerwünschter Alterungsprozess in Batterien, bei dem sich zu viel Bleisulfat an den Bleiplatten bildet, das sich auch bei längerem Laden nicht wieder entfernen lässt. Die Kapazität der Batterie sinkt deutlich, oder …
Tipp
Batterie immer passend zum Einsatz wählen
Bei der Wahl einer Batterie kommt es grundsätzlich darauf an, wofür sie genutzt werden soll. Die wichtigste Unterscheidung ist die zwischen Starterbatterien inklusive Motorradbatterien und zyklischen Batterien wie Antriebs- oder Versorgungsbatterien. Starterbatterien, …
Pflege
Was bedeutet Polwachstum an der Batterie?
Weißlich-graue Ablagerungen an den Polen, so genanntes „Pol-Wachstum“, entsteht durch starke Sulfatierung an den Platten. Tipp: Sorge immer für einen guten Ladezustand.
Pflege
Übermäßige Selbstentladung ermitteln
Sinkt die Ladung der Batterie deutlich, womöglich über Nacht, liegt das vielleicht an Kriechstrom. Stille, ungewollte Verbraucher lassen sich mit einem Ampère- Meter aufspüren. Auch Öle oder Flüssigkeiten, die sich auf der Oberfläche der Batterie ablagern, …
Laden
Ladegeräte für Versorgungsbatterien
Um die angeschlossenen Verbraucher dauerhaft zu versorgen haben Versorgungsbatterien meist eine größere Kapazität als Starterbatterien, die vor allem kurz viel Leistung abgeben sollen. Auf Starterbatterien ausgelegte Ladegeräte kommen hier an ihre Leistungs-Grenzen. …

Was ist eine Versorgungsbatterie?

Versorgungsbatterien müssen möglichst lange Strom für Verbraucher liefern, die nicht mit dem regulären Stromnetz oder der Starterbatterie verbunden sind. Entweder in mobilen Anwendungen, z.B. beim Camping oder in Inselanlagen wie Berghütten oder in Sicherheitsanwendungen, wenn das normale Stromnetz ausfällt oder um so genannte Netzwischer auszugleichen. Je nach Anwendung werden sie mit einem Ladegerät aus dem Stromnetz geladen oder über kleinere Photovoltaik- oder Windkraft-Systeme.

Sie müssen also nicht nur lange Strom liefern und dann wieder gut aufnehmen, sondern auch mit wechselnden Stromstärken und -Spannungen gut klarkommen.

Versorgungsbatterien sind zyklische Batterien, d.h. sie sind darauf ausgelegt bei der Versorgung elektrischer Verbraucher dauerhaft Strom bis zu einer maximalen Entladetiefe von 80 % abzugeben und anschließend wieder voll aufgeladen zu werden. Im Gegensatz dazu gibt eine Starterbatterie für den Motorstart einen kurzen, starken Stromstoß ab und wird während der Fahrt durch die Lichtmaschine wieder geladen.

Wartung und Pflege

Absolut wartungsfreie Batterien sind ab Werk verschlossene Ventil-regulierte Blei-Säure-Batterien oder auch VRLA-Batterien (von englisch VRLA=Ventil Regulated Lead-Acid). Hier entsteht deutlich weniger Gas als bei Nass-Batterien. Das entstehende Gas verbleibt durch Gasrekombination im Kreislauf der Batterie. Dadurch verlieren diese Batterien deutlich weniger Flüssigkeit. Sie müssen nicht aufgefüllt werden, und es ist auch gar nicht möglich, da sie sich nicht unbeschadet wieder öffnen lassen.

Für welchen Einsatz ist die Odyssey Versorgung geeignet?

Wohnmobile
Wohnmobile, Caravan, Motorcaravan, Motorhome, Campingbus, Reisemobil, Alkoven, Campingfahrzeuge
Marine
Boote, Schiffe, Yachten
Windkraftanlagen
Als Stromspeicher für kleine bis mittlere Windkraftanlagen oder Windenergieanlagen.
Solaranwendungen
Kleinere bis mittlere Solaranlagen/Solaranwendungen z.B. im Camping-Bereich, Stand-Alone-Betrieb etc.
Bus
Bus, Omnibus, Autobus