Geschlossene Blei-Säure-Batterie mit verstärkten Gitterplatten | wartungsarm

intAct Solar-PowerBewährt und kostenbewusst

Robuste Technologie mit guter Kapazitätsaufnahme und hohen Kapazitätsreserven. Vorwiegend einsetzbar als Versorgungsmedium im Hobby- und Freizeitbereich sowie für Solar-Anwendungen und kleine Windkraft-Anlagen.

Unsere Empfehlung als Zwischenspeicher für kleine Solaranwendungen.

Merkmale

  • Preisbewusst

    Vorteil: Günstige Speicherbatterie für kleine Solaranwendungen wie Licht, Kühlung und elektrische Kleingeräte in Gartenhütten oder auf Wochenmarktständen.

  • Einfach einbauen

    Vorteil: Unproblematischer Batteriewechsel dank genormter Batteriekästen in gängigen Größen für PKW und LKW.

  • Wartungsarm

    Hier lassen sich die Stopfen entfernen und du kannst einfach nachschauen. Außerdem sind die LKW-Maße mit wasserbefüllsystem aufrüstbar.

    Vorteil: Einfache Vorsorge und Instandhaltung, längere Wartungszyklen.

Allgemeine Eigenschaften

  • 2 Ausführungen: Gefüllt und geladen (GUG) oder trocken vorgeladen (TV).
  • Leichter zyklischer Einsatz. 300 Zyklen nach IEC 254-1.
  • Verstärkte Gitterplatten in Sonderisolation mit hoher Massenausnutzung für maximale Kapazitätsreserven.
  • Robuste, technisch einfache, ausgereifte Technologie für Anwendungen mit niedrigem, zuverlässigem Strombedarf.
  • Ideal für den Stand-by-Betrieb.
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Haltbar, sicher und zuverlässig.
  • Teilweise mit Bodenleiste für sicheren Stand.
  • Nasse, geschlossene Blockbatterie. Wartungsarm.
  • Ausrüstbar mit Wasserbefüllsystem, um Service-Intervalle zu vergrößern.
12 Monate Gewährleistung
Recyclingeffizienz 95 %
Maximaler Kippwinkel 45º

Gesamtliste aller Typen

intAct Solar-Power

Batterie Volt Kapazität Kälteprüfstrom Länge mm Breite mm Höhe mm Schaltung Endpol
SP55TV1255 AH (c100)21017519001mehr
Produktabbildung SP55TV

SP55TV

Japan-Code:{jpn}

SP55TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:55 AH (c100)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:210 x 175 x 190 mm


Kasten: L01
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP55GUG1255 AH (c100)21017519001mehr
Produktabbildung SP55GUG

SP55GUG

Japan-Code:{jpn}

SP55GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:55 AH (c100)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:210 x 175 x 190 mm


Kasten: L01
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP70TV1270 AH (c100)24217519001mehr
Produktabbildung SP70TV

SP70TV

Japan-Code:{jpn}

SP70TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:70 AH (c100)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:242 x 175 x 190 mm


Kasten: L02
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP70GUG1270 AH (c100)24217519001mehr
Produktabbildung SP70GUG

SP70GUG

Japan-Code:{jpn}

SP70GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:70 AH (c100)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:242 x 175 x 190 mm


Kasten: L02
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP75TV1275 AH (c100)27017322211mehr
Produktabbildung SP75TV

SP75TV

Japan-Code:{jpn}

SP75TV

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:75 AH (c100)
Bodenleiste:B07
Kälteprüfstrom:
Maße:270 x 173 x 222 mm


Kasten: D26
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP75GUG1275 AH (c100)27017322211mehr
Produktabbildung SP75GUG

SP75GUG

Japan-Code:{jpn}

SP75GUG

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:75 AH (c100)
Bodenleiste:B07
Kälteprüfstrom:
Maße:270 x 173 x 222 mm


Kasten: D26
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP90TV1290 AH (c100)27817519001mehr
Produktabbildung SP90TV

SP90TV

Japan-Code:{jpn}

SP90TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:90 AH (c100)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:278 x 175 x 190 mm


Kasten: L03
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP90GUG1290 AH (c100)27817519001mehr
Produktabbildung SP90GUG

SP90GUG

Japan-Code:{jpn}

SP90GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:90 AH (c100)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:278 x 175 x 190 mm


Kasten: L03
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP110TV12110 AH (c100)35317519001mehr
Produktabbildung SP110TV

SP110TV

Japan-Code:{jpn}

SP110TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:110 AH (c100)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:353 x 175 x 190 mm


Kasten: L05
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP110GUG12110 AH (c100)35317519001mehr
Produktabbildung SP110GUG

SP110GUG

Japan-Code:{jpn}

SP110GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:110 AH (c100)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:353 x 175 x 190 mm


Kasten: L05
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP115TV12115 AH (c100)34917523901mehr
Produktabbildung SP115TV

SP115TV

Japan-Code:{jpn}

SP115TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:115 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:349 x 175 x 239 mm


Kasten: D02
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP115GUG12115 AH (c100)34917523901mehr
Produktabbildung SP115GUG

SP115GUG

Japan-Code:{jpn}

SP115GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:115 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:349 x 175 x 239 mm


Kasten: D02
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP120TV12120 AH (c100)30417322001mehr
Produktabbildung SP120TV

SP120TV

Japan-Code:{jpn}

SP120TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:120 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:304 x 173 x 220 mm


Kasten: D31
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP120GUG12120 AH (c100)30417322001mehr
Produktabbildung SP120GUG

SP120GUG

Japan-Code:{jpn}

SP120GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:120 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:304 x 173 x 220 mm


Kasten: D31
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP125GUG12125 AH (c100)39417519001mehr
Produktabbildung SP125GUG

SP125GUG

Japan-Code:{jpn}

SP125GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:125 AH (c100)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:394 x 175 x 190 mm


Kasten: L06
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP128GUG12128 AH (c100)3301722421DTmehr
Produktabbildung SP128GUG

SP128GUG

Japan-Code:{jpn}

SP128GUG

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:DT
Kapazität:128 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:330 x 172 x 242 mm


Kasten: G31
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP130TV12130 AH (c100)34917529001mehr
Produktabbildung SP130TV

SP130TV

Japan-Code:{jpn}

SP130TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:130 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:349 x 175 x 290 mm


Kasten: D03
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP130GUG12130 AH (c100)34917529001mehr
Produktabbildung SP130GUG

SP130GUG

Japan-Code:{jpn}

SP130GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:130 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:349 x 175 x 290 mm


Kasten: D03
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP140TV12140 AH (c100)51318922331mehr
Produktabbildung SP140TV

SP140TV

Japan-Code:{jpn}

SP140TV

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:140 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:513 x 189 x 223 mm


Kasten: D04
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP140GUG12140 AH (c100)51318922331mehr
Produktabbildung SP140GUG

SP140GUG

Japan-Code:{jpn}

SP140GUG

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:140 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:513 x 189 x 223 mm


Kasten: D04
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP200TV12200 AH (c100)51322322331mehr
Produktabbildung SP200TV

SP200TV

Japan-Code:{jpn}

SP200TV

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:200 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:513 x 223 x 223 mm


Kasten: D05
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP200GUG12200 AH (c100)51322322331mehr
Produktabbildung SP200GUG

SP200GUG

Japan-Code:{jpn}

SP200GUG

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:200 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:513 x 223 x 223 mm


Kasten: D05
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP250TV12250 AH (c100)51827624231mehr
Produktabbildung SP250TV

SP250TV

Japan-Code:{jpn}

SP250TV

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:250 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:518 x 276 x 242 mm


Kasten: D06
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP250GUG12250 AH (c100)51827624231mehr
Produktabbildung SP250GUG

SP250GUG

Japan-Code:{jpn}

SP250GUG

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:250 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:518 x 276 x 242 mm


Kasten: D06
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
SP280GUG6280 AH (c100)24419027501mehr
Produktabbildung SP280GUG

SP280GUG

Japan-Code:{jpn}

SP280GUG

Schaltung:0
Volt:6
Endpolart:1
Kapazität:280 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:244 x 190 x 275 mm


Kasten: T01
Wo kann ich meine Batterie kaufen?

Zubehör
Ladegeräte

DEFA SmartCharge

Kompaktes Design
zum komfortablen Laden von 12-Volt-Batterien.


Zum Produkt

Fronius Selectiva

Batterie-schonende Hochleistungs-Ladegeräte

mit hohem Gesamtwirkungsgrad.


Zum Produkt

Batteriewissen Versorgungsbatterien

Wartung
Trocken vorgeladene Batterie befüllen
Trocken vorgeladene Batterien müssen vor dem Einbau mit Batteriesäure befüllt und geladen werden.
Versorgungsbatterie
Was ist eine Wohnmobil-Batterie?
Eine Versorgungsbatterie, die im Wohnmobil- oder Camper-Bereich eingesetzt wird, umgangssprachlich auch Wohnmobil-Batterie genannt. Typischerweise wird sie mit stationärem Ladestrom am Wohnmobilparkplatz oder über eine Solar-Anlage geladen, weil die Lichtmaschine …
tipp
Warum soll man Nass-Batterien offen laden?
Beim Laden entstehen Gase. Während sie aufsteigen durchmischen sie die Batteriesäure. Für die Batterie ist es besser, wenn sie dabei offen ist. Wichtig: Das gilt nur bei Erstbefüllung und bei allen Batterien, die man öffnen kann. Öffne eine Batterie niemals mit Gewalt!
Fehlersuche
Vor dem Laden Batterie von Außen überprüfen
Falls der Batteriekasten beschädigt oder verformt ist, Batterie ersetzen. Verschmutzte Anschlusspole mit einer Drahtbürste säubern. Öle, Flüssigkeiten oder andere Ablagerungen entfernen. Bei Batterien mit Stopfen Flüssigkeitsstand prüfen und ggf. mit destilliertem Wasser bis MAX auffüllen.
Pflege
Sauberkeit lohnt sich
Um die ordnungsgemäße Funktion der Batterie sicherzustellen, macht es Sinn, die Oberfläche der Batterie sauber und trocken halten. Fettigen oder silikonhaltige Verschmutzungen am Deckel können den Stromfluss behindern. Feuchtigkeit auf der Batterie kann …
Technik
Rundzellen-Versorgungsbatterien
Ähnlich wie bei der Panzerzelle wird die Oberfläche durch „wickeln“ der Gitter vergrößert, was zu einer größeren Menge an aktiver Masse führt. Die Kastengröße ist relativ kompakt, so dass man auf kleinem Raum die Vorzüge einer Versorgungsbatterie mit …
Pflege
Flüssigkeitsstand kontrollieren gegen sulfatieren
In einer Batterie, bzw. einem Akkumulator, wird durch die chemische Reaktion zwischen dem aktiven Material der Gitter und der Säure Strom erzeugt (Elektronen abgegeben), um die Verbraucher zu versorgen bzw. durch das Ladegerät oder die Lichtmaschine bereitgestellter …
Ladegeräte für Rettungs- und Sicherheitsfahrzeuge
Einsatz- und Rettungsfahrzeugen sowie andere sicherheitsrelevante Fahrzeugtypen stehen oft monatelang herum, aber wenn es darauf ankommt, müssen sie sofort bereit sein, um Feuer zu löschen, Verletzte zu bergen oder Straßen zu räumen. Ladegeräte wie das …
Tipp
Batterie immer passend zum Einsatz wählen
Bei der Wahl einer Batterie kommt es grundsätzlich darauf an, wofür sie genutzt werden soll. Die wichtigste Unterscheidung ist die zwischen Starterbatterien inklusive Motorradbatterien und zyklischen Batterien wie Antriebs- oder Versorgungsbatterien. Starterbatterien, …
Wartung
Was bedeutet absolut wartungsfrei?
Absolut wartungsfreie Batterien sind ab Werk verschlossene Ventil-regulierte Blei-Säure-Batterien oder auch VRLA-Batterien (von englisch VRLA=Ventil Regulated Lead-Acid). Hier entsteht deutlich weniger Gas als bei Nass-Batterien. Das entstehende Gas verbleibt …
Pflege
Die Reihenfolge beim Abklemmen und Anklemmen
Der Minuspol ist mit der Karosserie verbunden, daher der Name Erdung. Würdest du bei verbundenem Minus-Pol versehentlich gleichzeitig den Plus-Pol und die Karosserie berühren, z. B. mit einem metallischen Werkzeug, könnte ein Kurzschluss entstehen, der …
Batterie prüfen Schritt für Schritt
Gründe für schwächelnde oder ausfallende Batterien gibt es viele. Ein wichtiger Schritt, um ihnen auf die Spur zu kommen, ist die Messung der Spannung mit einem Batterie-Testgerät. Und so geht es: 1. Vorbereitung Trenne die Batterie vom Fahrzeug, wenn …
Pflege
Zeit für Erholung
Vor der Winter- bzw. Sommerpause die Batterie am besten ausbauen oder mindestens abklemmen und kühl (idealerweise bei 10 bis 15 °C) und trocken aufbewahren. Alle 4 bis 6 Wochen für 24 bis 48 Stunden mit einem geeigneten Ladegerät laden. Spätestens zum …

Was ist eine Versorgungsbatterie?

Versorgungsbatterien müssen möglichst lange Strom für Verbraucher liefern, die nicht mit dem regulären Stromnetz oder der Starterbatterie verbunden sind. Entweder in mobilen Anwendungen, z.B. beim Camping oder in Inselanlagen wie Berghütten oder in Sicherheitsanwendungen, wenn das normale Stromnetz ausfällt oder um so genannte Netzwischer auszugleichen. Je nach Anwendung werden sie mit einem Ladegerät aus dem Stromnetz geladen oder über kleinere Photovoltaik- oder Windkraft-Systeme.

Sie müssen also nicht nur lange Strom liefern und dann wieder gut aufnehmen, sondern auch mit wechselnden Stromstärken und -Spannungen gut klarkommen.

Versorgungsbatterien sind zyklische Batterien, d.h. sie sind darauf ausgelegt bei der Versorgung elektrischer Verbraucher dauerhaft Strom bis zu einer maximalen Entladetiefe von 80 % abzugeben und anschließend wieder voll aufgeladen zu werden. Im Gegensatz dazu gibt eine Starterbatterie für den Motorstart einen kurzen, starken Stromstoß ab und wird während der Fahrt durch die Lichtmaschine wieder geladen.

Inbetriebnahme

Trocken vorgeladene Batterien müssen vor dem Einbau mit Batteriesäure befüllt und geladen werden.

Wartung und Pflege

Je nach Type ist diese Batterie wartungsarm oder wartungsfrei.

Wartungsarme Ausführung - TV-Typen

Wartungsarme Batterien erkennt man an den abnehmbaren Verschluss-Stopfen an der Oberseite, dem Entlüftungsschlauch und dem weißen oder transparenten Gehäuse. Bei diesen Batterien liegt das Elektrolyt flüssig vor, es ist also nicht als GEL oder in Vlies gebunden. Sie sind nicht ab Werk verschlossen, sondern werden erst vor dem Einbau durch die Zugabe von Batteriesäure aktiviert. Im normalen Betrieb verlieren sie Flüssigkeit.

Um dem Flüssigkeitsverlust zeitnah auszugleichen und Schäden an der Batterie zu vermeiden, empfehlen wir alle 3 Monate den Flüssigkeitsstand zu prüfen und die Batterie gegebenenfalls mit destilliertem Wasser wieder bis zur Markierung (MAX) aufzufüllen.

Tipp: Bei übermäßigem Wasserverbrauch:

  • Batteriekasten auf Leck überprüfen.
  • Funktion des Ladereglers vom Fachmann prüfen lassen.

Wartungsfreie Ausführung - GUG-Typen

Bei wartungsfreien Batterien liegt das Elektrolyt flüssig vor. Sie sind meist ab Werk geschlossen, oft mit einem Doppel- oder Labyrinthdeckel, in dem entstehende Gase kondensieren und in der Batterie verbleiben. Im normalen Betrieb verlieren wartungsfreie keine Flüssigkeit. Sie können nicht geöffnet werden, ein Nachfüllen ist nicht möglich und nicht nötig.

Für welchen Einsatz ist die intAct Solar-Power geeignet?

Wohnmobile
Wohnmobile, Caravan, Motorcaravan, Motorhome, Campingbus, Reisemobil, Alkoven, Campingfahrzeuge
Windkraftanlagen
Als Stromspeicher für kleine bis mittlere Windkraftanlagen oder Windenergieanlagen.
Solaranwendungen
Kleinere bis mittlere Solaranlagen/Solaranwendungen z.B. im Camping-Bereich, Stand-Alone-Betrieb etc.