Geschlossene Blei-Säure-Batterie mit verstärkten Gitterplatten | wartungsarm

intAct Traktion-PowerBewährt und kostenbewusst

Aufgrund ihrer guten Hochstromeigenschaften besonders geeignet für den Antrieb von Golfcarts, kleinen Freizeit-Gefährten, Rollstühlen, mobilen Hebebühnen, Reinigungsmaschinen und Staplern.

Unsere Empfehlung, für alle, die eine günstige Traktionsbatterie suchen und die Wartung nicht scheuen.

Merkmale

  • Preistipp

    Dein Vorteil: Eine günstige Traktionsbatterie.

  • Einfach einbauen

    Dein Vorteil: Unproblematischer Batteriewechsel dank genormter Batteriekästen in gängigen Größen für PKW und LKW.

  • Wartungsarm

    Hier lassen sich die Stopfen entfernen und du kannst einfach nachschauen. Außerdem sind die LKW-Maße mit wasserbefüllsystem aufrüstbar.

    Dein Vorteil: Einfache Vorsorge und Instandhaltung, längere Wartungszyklen.

Allgemeine Eigenschaften

  • 2 Ausführungen: Gefüllt und geladen (GUG) oder trocken vorgeladen (TV).
  • Leichter zyklischer Einsatz: 300 Zyklen nach IEC 254-1.
  • Verstärkte Gitterplatten in Sonderisolation mit hoher Massenausnutzung für maximale Kapazitätsreserven.
  • 6- und 12-Volt Ausführungen.
  • Ausrüstbar mit Wasserbefüllsystem, um Service-Intervalle zu vergrößern.
  • Geschlossene, nasse Blei-Säure-Batterie. Wartungsarm.
12 Monate Gewährleistung
Recyclingeffizienz 95 %
Maximaler Kippwinkel 45º

Gesamtliste aller Typen

intAct Traktion-Power

Batterie Volt Kapazität Kälteprüfstrom Länge mm Breite mm Höhe mm Schaltung Endpol
91801GUGi6180 AH (c5)24419027511mehr
Produktabbildung 91801GUG

91801GUG

Japan-Code:{jpn}

91801GUG

Schaltung:1
Volt:6
Endpolart:1
Kapazität:180 AH (c5)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:244 x 190 x 275 mm


Kasten: T01
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95406GUGi1240 AH (c5)21017519001mehr
Produktabbildung 95406GUG

95406GUG

Japan-Code:{jpn}

95406GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:40 AH (c5)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:210 x 175 x 190 mm


Kasten: L01
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95406TVi1240 AH (c5)21017519001mehr
Produktabbildung 95406TV

95406TV

Japan-Code:{jpn}

95406TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:40 AH (c5)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:210 x 175 x 190 mm


Kasten: L01
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95502GUGi1250 AH (c5)24217519001mehr
Produktabbildung 95502GUG

95502GUG

Japan-Code:{jpn}

95502GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:50 AH (c5)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:242 x 175 x 190 mm


Kasten: L02
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95502TVi1250 AH (c5)24217519001mehr
Produktabbildung 95502TV

95502TV

Japan-Code:{jpn}

95502TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:50 AH (c5)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:242 x 175 x 190 mm


Kasten: L02
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95551GUGi1255 AH (c5)27017322201mehr
Produktabbildung 95551GUG

95551GUG

Japan-Code:{jpn}

95551GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:55 AH (c5)
Bodenleiste:B07
Kälteprüfstrom:
Maße:270 x 173 x 222 mm


Kasten: D26
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95551TVi1255 AH (c5)27017322201mehr
Produktabbildung 95551TV

95551TV

Japan-Code:{jpn}

95551TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:55 AH (c5)
Bodenleiste:B07
Kälteprüfstrom:
Maße:270 x 173 x 222 mm


Kasten: D26
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95602GUGi1260 AH (c5)27817519001mehr
Produktabbildung 95602GUG

95602GUG

Japan-Code:{jpn}

95602GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:60 AH (c5)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:278 x 175 x 190 mm


Kasten: L03
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95602TVi1260 AH (c5)27817519001mehr
Produktabbildung 95602TV

95602TV

Japan-Code:{jpn}

95602TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:60 AH (c5)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:278 x 175 x 190 mm


Kasten: L03
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95803GUGi1280 AH (c5)35317519001mehr
Produktabbildung 95803GUG

95803GUG

Japan-Code:{jpn}

95803GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:80 AH (c5)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:353 x 175 x 190 mm


Kasten: L05
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95803TVi1280 AH (c5)35317519001mehr
Produktabbildung 95803TV

95803TV

Japan-Code:{jpn}

95803TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:80 AH (c5)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:353 x 175 x 190 mm


Kasten: L05
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95804GUGi1280 AH (c5)34917523901mehr
Produktabbildung 95804GUG

95804GUG

Japan-Code:{jpn}

95804GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:80 AH (c5)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:349 x 175 x 239 mm


Kasten: D02
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95804TVi1280 AH (c5)34917523901mehr
Produktabbildung 95804TV

95804TV

Japan-Code:{jpn}

95804TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:80 AH (c5)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:349 x 175 x 239 mm


Kasten: D02
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95805GUGi1280 AH (c5)30417322001mehr
Produktabbildung 95805GUG

95805GUG

Japan-Code:{jpn}

95805GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:80 AH (c5)
Bodenleiste:B01
Kälteprüfstrom:
Maße:304 x 173 x 220 mm


Kasten: D31
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95805TVi1280 AH (c5)30417322001mehr
Produktabbildung 95805TV

95805TV

Japan-Code:{jpn}

95805TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:80 AH (c5)
Bodenleiste:B01
Kälteprüfstrom:
Maße:304 x 173 x 220 mm


Kasten: D31
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95902GUGi1290 AH (c5)39417519001mehr
Produktabbildung 95902GUG

95902GUG

Japan-Code:{jpn}

95902GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:90 AH (c5)
Bodenleiste:B13
Kälteprüfstrom:
Maße:394 x 175 x 190 mm


Kasten: L06
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
95950GUGi1295 AH (c5)33017224211mehr
Produktabbildung 95950GUG

95950GUG

Japan-Code:{jpn}

95950GUG

Schaltung:1
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:95 AH (c5)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:330 x 172 x 242 mm


Kasten: G31
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
96002GUGi12100 AH (c5)34917529001mehr
Produktabbildung 96002GUG

96002GUG

Japan-Code:{jpn}

96002GUG

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:100 AH (c5)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:349 x 175 x 290 mm


Kasten: D03
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
96002TVi12100 AH (c5)34917529001mehr
Produktabbildung 96002TV

96002TV

Japan-Code:{jpn}

96002TV

Schaltung:0
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:100 AH (c5)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:349 x 175 x 290 mm


Kasten: D03
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
96151GUGi12115 AH (c5)51318922331mehr
Produktabbildung 96151GUG

96151GUG

Japan-Code:{jpn}

96151GUG

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:115 AH (c5)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:513 x 189 x 223 mm


Kasten: D04
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
96151TVi12115 AH (c5)51318922331mehr
Produktabbildung 96151TV

96151TV

Japan-Code:{jpn}

96151TV

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:115 AH (c5)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:513 x 189 x 223 mm


Kasten: D04
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
96351GUGi12135 AH (c5)51322322331mehr
Produktabbildung 96351GUG

96351GUG

Japan-Code:{jpn}

96351GUG

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:135 AH (c5)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:513 x 223 x 223 mm


Kasten: D05
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
96351TVi12135 AH (c5)51322322331mehr
Produktabbildung 96351TV

96351TV

Japan-Code:{jpn}

96351TV

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:135 AH (c5)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:513 x 223 x 223 mm


Kasten: D05
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
96801GUGi12180 AH (c5)51827624231mehr
Produktabbildung 96801GUG

96801GUG

Japan-Code:{jpn}

96801GUG

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:180 AH (c5)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:518 x 276 x 242 mm


Kasten: D06
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
96801TVi12180 AH (c5)51827624231mehr
Produktabbildung 96801TV

96801TV

Japan-Code:{jpn}

96801TV

Schaltung:3
Volt:12
Endpolart:1
Kapazität:180 AH (c5)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:518 x 276 x 242 mm


Kasten: D06
Wo kann ich meine Batterie kaufen?

Zubehör
Ladegeräte

DEFA SmartCharge

Kompaktes Design
zum komfortablen Laden von 12-Volt-Batterien.


Zum Produkt

Fronius Selectiva

Batterie-schonende Hochleistungs-Ladegeräte

mit hohem Gesamtwirkungsgrad.


Zum Produkt

Batteriewissen Antriebsbatterien

Wartung
Trocken vorgeladene Batterie befüllen
Trocken vorgeladene Batterien müssen vor dem Einbau mit Batteriesäure befüllt und geladen werden.
tipp
Warum soll man Nass-Batterien offen laden?
Beim Laden entstehen Gase. Während sie aufsteigen durchmischen sie die Batteriesäure. Für die Batterie ist es besser, wenn sie dabei offen ist. Wichtig: Das gilt nur bei Erstbefüllung und bei allen Batterien, die man öffnen kann. Öffne eine Batterie niemals mit Gewalt!
Pflege
Antriebs- oder Versorgungs-Batterie saisonal nutzen
Viele Fahrzeuge, Geräte oder Maschinen werden nur saisonal genutzt oder zu bestimmten Anlässen. Idealerweise ist deine Batterie jederzeit bereit, wenn du sie brauchst. Deswegen empfehlen wir, Batterien immer vollgeladen, bei ca. 15 bis 18° C und trocken …
Pflege
Was ist Kurzschluss und wie verhindere ich ihn?
Kurzschluss tritt auf, wenn die beiden Anschlüsse oder Platten einer Batterie versehentlich miteinander verbunden werden. Das kann passieren, wenn der Separator zwischen den Platten z. B. durch Vibrationen beschädigt wird oder sich übermäßig viel Batterieschlamm …
Wartung
Der Unterschied zwischen wartungsarm, wartungsfrei und absolut wartungsfrei
Wartungsarme, nasse Blei-Säure-Batterien verlieren im normalen Einsatz Flüssigkeit. Sie müssen gewartet werden, d. h. der Flüssigkeitsstand sollte regelmäßig kontrolliert und der Flüssigkeits-Verlust ggf. mit destilliertem Wasser ausgeglichen werden. …
Pflege
Wenn Flüssigkeit verloren geht
Bei der chemischen Reaktion zur Stromerzeugung verdampft in Batterien Flüssigkeit, in einer Nass-Batterie mehr als in einer AGM- oder GEL-Batterie, bei der die Säure in Vlies bzw. als GEL festgelegt ist. Anders als bei diesen verschlossenen Batterien, …
Ladegeräte für Rettungs- und Sicherheitsfahrzeuge
Einsatz- und Rettungsfahrzeugen sowie andere sicherheitsrelevante Fahrzeugtypen stehen oft monatelang herum, aber wenn es darauf ankommt, müssen sie sofort bereit sein, um Feuer zu löschen, Verletzte zu bergen oder Straßen zu räumen. Ladegeräte wie das …
Technik
Batterien ohne Entlüftungsschlauch
Nur herkömmliche, Nassbatterien brauchen einen Entlüftungsschlauch, weil sie im Betrieb stark Gasen. Der entstehende Dampf kann durch die Öffnungen in den Stopfen austreten. Damit der Dampf das Fahrzeug nicht beschädigt, wird er bei herkömmlichen Motorradbatterien …
Pflege
Was ist Sulfatation und was kannst du dagegen tun?
Sulfatierung oder Sulfatation ist ein unerwünschter Alterungsprozess in Batterien, bei dem sich zu viel Bleisulfat an den Bleiplatten bildet, das sich auch bei längerem Laden nicht wieder entfernen lässt. Die Kapazität der Batterie sinkt deutlich, oder …
Tipp
Batterie immer passend zur Belastung wählen
Je nachdem, um welche Batterieart es sich handelt, ist sie auf bestimmte Belastungen ausgelegt: Starterbatterien müssen beim Startvorgang möglichst viel Strom abgeben. Aussagekräftig ist hier der Kaltstartstrom, gemessen in CCA, der darstellt, wieviel …
Warten
Jede Batterie altert
Mit jedem Lade-/Entlade-Vorgang (Zyklus) geht unweigerlich aktives Material verloren, die Leistung der Batterie sinkt. Ist sie soweit gefallen, dass sie ihren Zweck nicht mehr erfüllen kann – z. B. das Fahrzeug starten, die Verbraucher versorgen oder …
Wartung
Was bedeutet wartungsarm?
Wartungsarme Batterien erkennt man an den abnehmbaren Verschluss-Stopfen an der Oberseite, dem Entlüftungsschlauch und dem weißen oder transparenten Gehäuse. Bei diesen Batterien liegt das Elektrolyt flüssig vor, es ist also nicht als GEL oder in Vlies …

Was ist eine Antriebsbatterie?

Antriebsbatterien versorgen den Elektromotor in Maschinen und Fahrzeugen mit Strom. Sie sind darauf ausgelegt, in Ruhezeiten mit einem Ladegerät geladen zu werden und anschließend bei der Benutzung wieder entladen zu werden. Auf diesen sich wiederholenden Wechsel zwischen Laden und Entladen oder Zyklus sind Antriebsbatterien ausgelegt. Im Gegensatz zu Starterbatterien vertragen sie es durch die spezielle Zusammensetzung und den Aufbau der Gitter und der Separatoren gut, wiederholt bis auf eine Entladetiefe von bis zu 80 % entladen zu werden. Die Zyklenfestigkeit einer Antriebsbatterie gibt Aufschluss darüber, wie oft sie diese Entladetiefe unter idealen Umständen erreichen kann, bevor sie Schaden nimmt.

Inbetriebnahme

Trocken vorgeladene Batterien müssen vor dem Einbau mit Batteriesäure befüllt und geladen werden.

Wartung und Pflege

Je nach Type ist diese Batterie wartungsarm oder wartungsfrei.

Wartungsarme Ausführung - TV-Typen

Wartungsarme Batterien erkennt man an den abnehmbaren Verschluss-Stopfen an der Oberseite, dem Entlüftungsschlauch und dem weißen oder transparenten Gehäuse. Bei diesen Batterien liegt das Elektrolyt flüssig vor, es ist also nicht als GEL oder in Vlies gebunden. Sie sind nicht ab Werk verschlossen, sondern werden erst vor dem Einbau durch die Zugabe von Batteriesäure aktiviert. Im normalen Betrieb verlieren sie Flüssigkeit.

Um dem Flüssigkeitsverlust zeitnah auszugleichen und Schäden an der Batterie zu vermeiden, empfehlen wir alle 3 Monate den Flüssigkeitsstand zu prüfen und die Batterie gegebenenfalls mit destilliertem Wasser wieder bis zur Markierung (MAX) aufzufüllen.

Tipp: Bei übermäßigem Wasserverbrauch:

  • Batteriekasten auf Leck überprüfen.
  • Funktion des Ladereglers vom Fachmann prüfen lassen.

Wartungsfreie Ausführung - GUG-Typen

Bei wartungsfreien Batterien liegt das Elektrolyt flüssig vor. Sie sind meist ab Werk geschlossen, oft mit einem Doppel- oder Labyrinthdeckel, in dem entstehende Gase kondensieren und in der Batterie verbleiben. Im normalen Betrieb verlieren wartungsfreie keine Flüssigkeit. Sie können nicht geöffnet werden, ein Nachfüllen ist nicht möglich und nicht nötig.

Für welchen Einsatz ist die intAct Traktion-Power geeignet?

Batteriebetriebene Reinigungsmaschinen
Bodenkehrmaschinen, Boden-Wäscher-Trockner-Maschinen, Scheuersaugmaschinen
Golf Caddey
Elektrisch betriebene Golf-Trolleys und/oder Golf-Caddy/Golfcaddies, Golf-Garts.
Gabelstapler
Gabelstapler, Hubstapler, Flurförderfahrzeuge,
Hebebühnen
Für elektrisch betriebene Hubarbeitsbühnen, Scheren-Arbeitsbühnen, Teleskop-Arbeitsbühnen, Anhänger-Arbeitsbühne, Mastbühnen und Senkrechtlifte.
Elektrische Rollstühle
Elektrische Rollstühle und Elektromobile