Abbildung 4Load Ladegeräte
4Load Ladegeräte
Ladegeräte für geschlossene und verschlossene Blei-Säure-Batterien: Nass, GEL, AGM

4Load LadegeräteMikroprozessorgesteuertes Ladegerät

in 3 Varianten für verschiedene Einsatzzwecke. Gewährt die maximale Batterie-Lebensdauer und zeigt den Ladezustand per LEDs.

Unsere Empfehlung zum gelegentlichen Laden von Motorrad- und Starterbatterien, Charge Box 0.7 auch für kleinere Versorgungsbatterien geeignet.

Merkmale

  • Charge Box 0.8

    Für 12-Volt-Motorradbatterien Hauptladephase, Nachladephase und Erhaltungsladen Staubdicht nach IP 60.
  • Charge Box 3.6

    Für 12-Volt-Motorrad- und Starterbatterien
    Neben Hauptladephase, Nachladephase und Erhaltungsladen auch Pulswartung zur Desulfatierung; Charge Box 7.0 auch Reaktivieren tiefentladener Batterien durch 16-Volt-Boost.
    Staubdicht und geschützt vor Strahlwasser (IP65).

  • Charge Box 7.0

    Für 12- und 24-Volt-Batterien in Motorrädern, PKW, Wohnmobilen, Omnibussen, Landmaschinen, Booten und Reha-Fahrzeugen.
    Neben Hauptladephase, Nachladephase und Erhaltungsladen auch Pulswartung zur Desulfatierung und Reaktivieren tiefentladener Batterien durch 16-Volt-Boost.
    Versorgt angeschlossene Verbraucher während dem Laden mit 12 Volt dank Netzteilfunktion.
    Staubdicht und geschützt vor Strahlwasser (IP65).

Allgemeine Eigenschaften

  • Vollautomatisches Mikroprozessor-gesteuertes Ladegerät.
  • Geeignet für nasse, geschlossene 12-Volt-Starterbatterien inklusive Kalzium-Batterien auch mit 14,7-Volt-Ladespannung, für verschlossene AGM-, GEL-, MF- und SLA-Batterien sowie für Start-Stopp-Batterien, sowohl Enhanced Flooded Batteries (EFB) als auch AGM-Batterien.
  • Schutz vor: Verpolung, Kurzschluss, Überhitzung.
  • Ladezustand über LED ablesbar.
  • Aufbewahrungstasche und diverse Anschlusskabel (Batteriezangen, Zigarettenanzünder, Klemmösen).

Artikeldetails

Artikelnr. Volt Ampere Länge mm Breite mm Höhe mm
CB-0.8120,81406050mehr
4Load Ladegeräte CB-0.8

CB-0.8

Leistung
Anschluss-Spannung:230 V
Anschluss-Strom:0,8 A
DC-Spannung:12 V
DC-Strom:0,8 A
Maße:140 x 60 x 50 mm
Gewicht:0,55 kg
Wo kann ich das kaufen?
CB-3.6123,61826042mehr
4Load Ladegeräte CB-3.6

CB-3.6

Leistung
Anschluss-Spannung:230 V
Anschluss-Strom:3,6 A
DC-Spannung:12 V
DC-Strom:3,6 A
Maße:182 x 60 x 42 mm
Gewicht:1,1 kg
Wo kann ich das kaufen?
CB-7.012/2462008050mehr
4Load Ladegeräte CB-7.0

CB-7.0

Leistung
Anschluss-Spannung:230 V
Anschluss-Strom:3,5 A / 7 A
DC-Spannung:12/24 V
DC-Strom:6 A
Maße:200 x 80 x 50 mm
Gewicht:1,45 kg
Wo kann ich das kaufen?
E-001100mehr
4Load Ladegeräte E-001

E-001

Zubehör4-load Adapterkabel Polzange
Gewicht:0,03 kg
Wo kann ich das kaufen?
E-002100mehr
4Load Ladegeräte E-002

E-002

Zubehör4-load Adapterkabel Ringöse
Gewicht:0,3 kg
Wo kann ich das kaufen?
E-003100mehr
4Load Ladegeräte E-003

E-003

Zubehör4-load Adapterkabel Zigarettenanzünder
Gewicht:0,3 kg
Wo kann ich das kaufen?
E-004100mehr
4Load Ladegeräte E-004

E-004

Zubehör4-load Adapterkabel BMW-Stecker
Gewicht:0,3 kg
Wo kann ich das kaufen?

Ladegeräte-Wissen

Laden
Hin und wieder die Fahrzeugbatterie laden
Ladegeräte für den Anwender oder Consumer-Ladegeräte sind besonders einfach zu handhaben und pflegeleicht. Sie ermöglichen das schnelle Aufladen zwischendurch oder wenn die Batterie längere Zeit lagert, bevor sie wieder benutzt wird, z. B. eine Starterbatterie …
Batterie prüfen Schritt für Schritt
Gründe für schwächelnde oder ausfallende Batterien gibt es viele. Ein wichtiger Schritt, um ihnen auf die Spur zu kommen, ist die Messung der Spannung mit einem Batterie-Testgerät. Und so geht es: 1. Vorbereitung Trenne die Batterie vom Fahrzeug, wenn …
Laden
Ladegeräte im Showroom oder Autohaus
Für Autohändler ideal sind die Showroom-Ladegeräte. Sie schützen die Batterie, während die Kunden das Fahrzeug im Autohaus Probe-Sitzen. Verbraucher wie Licht, Cockpit-Anzeigen und Multimedia-Geräte benötigen hier bei jeder Vorführung sogar bei jedem …
Kauftipp
Trafo-Ladegerät versus Hochfrequenz-Ladegerät
Trafo-Ladegeräte mit nachgeschaltetem Gleichrichter sind relativ günstig, dafür groß, schwer und haben einen schlechteren Wirkungsgrad als Hochfrequenz-Ladegeräte. Sie ermöglichen 1- bis 3-Stufen-Ladeverfahren auf Basis der W-Kennlinie (W, Wa, WaPuls, …
Technik
Batterien ohne Entlüftungsschlauch
Nur herkömmliche, Nassbatterien brauchen einen Entlüftungsschlauch, weil sie im Betrieb stark Gasen. Der entstehende Dampf kann durch die Öffnungen in den Stopfen austreten. Damit der Dampf das Fahrzeug nicht beschädigt, wird er bei herkömmlichen Motorradbatterien …
laden
Richtig Laden Schritt für Schritt
Tipp: Für volle Leistung: Vor dem ersten Einbau laden! 1. Vorbereitung Prüfe, ob dein Ladegerät zur Batterie passt. Unterstützt das Ladegerät die richtige Ladespannung? Passt der bereitgestellte Ladestrom zur Batterie? Welche Ladekennlinie braucht …
Laden
Welches Ladegerät für welchen Batterie-Typ?
Die wichtigste Unterscheidung ist, dass verschlossene Batterien und vor allem Lithium-Batterien extrem auf die Wärme und den Überdruck beim Überladen reagieren können. Eine zuverlässige Abschaltung ist hier besonders wichtig. Moderne vollautomatische …
Laden
Wie funktioniert ein Ladegerät?
Im Prinzip kehrt das Ladegerät den chemischen Prozess um, der in der aufgeladenen Batterie für die Stromabgabe sorgt. Dafür stellt es der Batterie Spannung (in Volt) und Strom (in Ampere) zur Verfügung. Wieviel Strom und Spannung und in welcher Reihenfolge, …
Laden
Ladegeräte für Versorgungsbatterien
Um die angeschlossenen Verbraucher dauerhaft zu versorgen haben Versorgungsbatterien meist eine größere Kapazität als Starterbatterien, die vor allem kurz viel Leistung abgeben sollen. Auf Starterbatterien ausgelegte Ladegeräte kommen hier an ihre Leistungs-Grenzen. …
Laden
Was heißt das eigentlich? Lade-Kennlinie?
Strom und Spannung während des Ladens kann man messen und als Kurve im Verlauf der Ladezeit darstellen. Je nachdem welche Abläufe, Steuerungen durch Abschalt- (a) oder Umschaltpunkte (0) mit einem Ladegerät möglich sind, spricht man von den bereitgestellten Ladekennlinien.