Händler-Suche

Deutschland
Österreich
Schweiz

Das LIQUI MOLY Intact GP-Duo kehrt nach Portimao zurück // 14.04.2021

Der Algarve International Circuit in Portimao, Portugal ist diese Woche Schauplatz für den Europa-Auftakt der Saison 2021.

Der Algarve International Circuit in Portimao, Portugal ist diese Woche Schauplatz für den Europa-Auftakt der Saison 2021. Marcel Schrötter und Tony Arbolino kehren somit auf die Strecke zurück, wo sie bereits Anfang März einen Test absolvierten.

Das Autodromo Internacional do Algarve inmitten der wunderschönen Umgebung der portugiesischen Algarve ist 4,6 Kilometer lang und umfasst insgesamt 15 Kurven - neun rechts und sechs links. Der Berg- und Talkurs sorgt für jede Menge Nervenkitzel für Fahrer und Zuschauer, denn nach der 969 Meter langen Zielgeraden, auf der die Maschinen mit Hochgeschwindigkeit anrauschen, braucht es bei der Abfahrt in die erste Kurve sehr viel Mut.

Marcel Schrötter freut sich auf den Achterbahn-Kurs, wo er mit seinem Team im März bereits positive Testrunden drehen konnte. Nach einem achten Platz in Katar und dem unverschuldeten Aus im Doha-GP hat er weiterhin zum Ziel, im Qualifying die entscheidende Runde auf den Asphalt zu bringen und sich somit eine bessere Startposition zu sichern. Denn die nötige Pace hat der 28-Jährige, das hat er mit sehr guten Trainings und beeindruckenden Aufholjagden in den ersten beiden Rennen bewiesen.

Portimao war außerdem im November letzten Jahres Gastgeber für das Finale einer sehr außergewöhnlichen Saison. Tony Arbolino kämpfte in diesem Rennen bis zur letzten Runde um den WM-Titel der Moto3. In einer super knappen Entscheidung wurde er schließlich Vize-Weltmeister, bevor er in das LIQUI MOLY Intact GP-Team wechselte! Nach seinem spektakulär erkämpften elften Platz in Doha, ist der 20-jährige Italiener hochmotiviert, auch im Grande Premio von Portugal wieder ordentlich mitzumischen.

ZEITPLAN
Grande Prémio de Portugal

Freitag, 16. April 2021
Moto3 / FP3 / 09:00 - 09:40 (10:00 - 10:40 MEZ)
MotoGP / FP3 / 09:55 - 10:40 (10:55 - 11:40 MEZ)
Moto2 / FP3 / 10:55 - 11:35 (11:55 - 12:35 MEZ)
................................................
Moto3 / FP2 / 13:15 - 13:55 (14:15 - 14:55 MEZ)
MotoGP / FP2 / 14:10 - 14:55 (15:10 - 15:55 MEZ)
Moto2 / FP2 / 15:10 - 15:55 (16:10 - 16:55 MEZ)

Samstag, 17. April 2021
Moto3 / FP3 / 09:00 - 09:40 (10:00 - 10:40 MEZ)
MotoGP / FP3 / 09:55 - 10:40 (10:55 - 11:40 MEZ)
Moto2 / FP3 / 10:55 - 11:35 (11:55 - 12:35 MEZ)
................................................
Moto3 / QP1 / 12:35 - 12:50 (13:35 - 13:50 MEZ)
Moto3 / QP2 / 13:00 - 13:15 (14:00 - 14:15 MEZ)
MotoGP / FP4/ 13:30 - 14:00 (14:30 - 15:00 MEZ)
MotoGP / Q1 / 14:10 - 14:25 (15:10 - 15:25 MEZ)
MotoGP / Q2 / 14:35 - 14:50 (15:35 - 15:50 MEZ)
Moto2 / QP1 / 15:10 - 15:25 (16:10 - 16:25 MEZ)
Moto2 / QP2 / 15:35 - 15:50 (16:35 - 16:50 MEZ)

Sonntag, 18. April 2021
Moto3 / WARM-UP / 09:00 - 09:20 (10:00 - 10:20 MEZ)
MotoGP / WARM-UP / 09:30 - 09:50 (10:30 - 10:50 MEZ)
Moto2 / WARM-UP / 10:00 - 10:20 (11:00 - 11:20 MEZ)
................................................
Moto3 / RACE / 11:20 (12:20 MEZ)
MotoGP / RACE / 13:00 (14:00 MEZ)
Moto2 / RACE / 14:30 (23 Runden) (15:30 MEZ)

Zurück