intAct Deep Cycle
Geschlossene Blei-Säure-Batterie | verstärkte Gitterplatten | wartungsarm

intAct Deep Cycle

Gesamtliste aller Typen

intAct Deep Cycle

Batterie Volt Kapazität Kälteprüfstrom Länge mm Breite mm Höhe mm Schaltung Endpol
J305PH-LPi6278 AH (c5), 350 AH (c20)k.A. A (EN)31118035601mehr

J305PH-LP

Japan-Code:{jpn}

J305PH-LP

Schaltung:0
Volt:6
Endpolart:1
Kapazität:278 AH (c5), 350 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:k.A. A (EN)
Maße:311 x 180 x 356 mm
(_keine_s0)
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
T105-AGM-XLi6180 AH (c5), 220 AH (c20)k.A. A (EN)26217927301mehr

T105-AGM-XL

Japan-Code:{jpn}

T105-AGM-XL

Schaltung:0
Volt:6
Endpolart:1
Kapazität:180 AH (c5), 220 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:k.A. A (EN)
Maße:262 x 179 x 273 mm
(_keine_s0)
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
T105-LPi6185 AH (c5), 225 AH (c20), 250 AH (c100)k.A. A (EN)26118127601mehr

T105-LP

Japan-Code:{jpn}

T105-LP

Schaltung:0
Volt:6
Endpolart:1
Kapazität:185 AH (c5), 225 AH (c20), 250 AH (c100)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:k.A. A (EN)
Maße:261 x 181 x 276 mm
(_keine_s0)
Wo kann ich meine Batterie kaufen?
T875-LPi8145 AH (c5), 170 AH (c20)26118127601mehr

T875-LP

Japan-Code:{jpn}

T875-LP

Schaltung:0
Volt:8
Endpolart:1
Kapazität:145 AH (c5), 170 AH (c20)
Bodenleiste:keine
Kälteprüfstrom:
Maße:261 x 181 x 276 mm
(_keine_s0)
Wo kann ich meine Batterie kaufen?

Batteriewissen Antriebsbatterien

Technik
AGM- oder GEL-Antriebsbatterien
Bei den Antriebsbatterien in AGM- oder GEL-Technologie handelt es sich um verschlossene, absolut wartungsfreie, auslaufsichere Batterien in geschlossener Bauweise mit festgelegtem Elektrolyt (in Vlies bzw. Gel). Beide eignen sich für den mittleren bis …
Pflege
Was bedeuten verfärbte Stopfen?
Eine braun-rötliche Verfärbung der Stopfen lässt auf eine Überladung der Batterie und einen Fehler des Ladesystems schließen. Tipp: Ob dein Laderegler ordnungsgemäß funktioniert, kann deine Werkstatt für dich prüfen. Tipp: Überprüfe die Funktion und Eigenschaften …
Ladegeräte für Rettungs- und Sicherheitsfahrzeuge
Einsatz- und Rettungsfahrzeugen sowie andere sicherheitsrelevante Fahrzeugtypen stehen oft monatelang herum, aber wenn es darauf ankommt, müssen sie sofort bereit sein, um Feuer zu löschen, Verletzte zu bergen oder Straßen zu räumen. Ladegeräte wie das …
Technik
Batterien ohne Entlüftungsschlauch
Nur herkömmliche, Nassbatterien brauchen einen Entlüftungsschlauch, weil sie im Betrieb stark Gasen. Der entstehende Dampf kann durch die Öffnungen in den Stopfen austreten. Damit der Dampf das Fahrzeug nicht beschädigt, wird er bei herkömmlichen Motorradbatterien …
Tipp
Batterie immer passend zu den individuellen Anforderungen wählen
Jede Batterie-Technologie hat besondere Stärken, aber auch Schwächen. Je nachdem, welche Anforderungen deine Batterie in der jeweiligen Anwendung erfüllen muss, oder welche Eigenschaften du dir wünschst, passen manche Batterie-Technologien besser oder …
Pflege
Wenn Flüssigkeit verloren geht
Bei der chemischen Reaktion zur Stromerzeugung verdampft in Batterien Flüssigkeit, in einer Nass-Batterie mehr als in einer AGM- oder GEL-Batterie, bei der die Säure in Vlies bzw. als GEL festgelegt ist. Anders als bei diesen verschlossenen Batterien, …
Pflege
Was ist Verschleiß und was kannst du dagegen tun?
Bei einer verschlissenen Batterie ist das aktive Material aufgrund zu starker Belastung abgebaut. Moderne Fahrzeuge mit vielen Verbrauchern stellen laufend höhere Anforderungen an die Batterie. Die Kapazität der verbauten Batterien ist oft nicht darauf …
Pflege
Was ist Kurzschluss und wie verhindere ich ihn?
Kurzschluss tritt auf, wenn die beiden Anschlüsse oder Platten einer Batterie versehentlich miteinander verbunden werden. Das kann passieren, wenn der Separator zwischen den Platten z. B. durch Vibrationen beschädigt wird oder sich übermäßig viel Batterieschlamm …
Sicherheit
Was wasserdicht bringt
Idealerweise sollten Batterien trocken gehalten werden. Schon leichte Feuchtigkeit kann Kriechströme begünstigen. Wenn du in der Vergangenheit öfter Kondenswasser an deiner Batterie festgestellt hast, z. B. bei Temperaturschwankungen oder Wasser an deine …
Fehlersuche
Batterieschäden erkennen und einordnen
Wenn die Batterie ausfällt, ist das ärgerlich. manchmal liegt das an einer fehlerhaften Batterie, manchmal am Umgang mit ihr. Und da hilft dauerhaft nur Ursachenforschung und Vorsorge Hinschauen lohnt sich, um künftige Schäden zu vermeiden. Weißlich-graue …

Was ist eine Antriebsbatterie?

Antriebsbatterien versorgen den Elektromotor in Maschinen und Fahrzeugen mit Strom. Sie sind darauf ausgelegt, in Ruhezeiten mit einem Ladegerät geladen zu werden und anschließend bei der Benutzung wieder entladen zu werden. Auf diesen sich wiederholenden Wechsel zwischen Laden und Entladen oder Zyklus sind Antriebsbatterien ausgelegt. Im Gegensatz zu Starterbatterien vertragen sie es durch die spezielle Zusammensetzung und den Aufbau der Gitter und der Separatoren gut, wiederholt bis auf eine Entladetiefe von bis zu 80 % entladen zu werden. Die Zyklenfestigkeit einer Antriebsbatterie gibt Aufschluss darüber, wie oft sie diese Entladetiefe unter idealen Umständen erreichen kann, bevor sie Schaden nimmt.