Händler-Suche

Deutschland
Österreich
Schweiz

Dominique Aegerter dominiert MotoE-Testtag in Jerez // 15.07.2020

Drei Sessions, drei mal Bestzeit - besser hätte es für Dominique Aegerter und das Dynavolt Intact GP-Team bei dem eintägigen Test vor dem Saisonstart nicht laufen können.

Drei Sessions, drei mal Bestzeit - besser hätte es für Dominique Aegerter und das Dynavolt Intact GP-Team bei dem eintägigen Test vor dem Saisonstart nicht laufen können.

Ein verheißungsvoller Auftakt für den Memminger Rennstall, doch die größte Herausforderung bestand an diesem sonnigen Mittwoch wohl darin, den extrem hohen Temperaturen auf dem 4,4 Kilometer langen Circuito de Jerez - Angel Nieto zu trotzen. Die Lufttemperatur kratzte bereits an der 40-Grad-Marke, somit verlangte der glühend heiße Asphalt den Michelin Reifen alles ab.

Kleinere Set-Up-Änderungen sorgten letztlich dafür, dass der 29-jährige Schweizer seine Tagesbestzeit mit einer 1’48.596 in der dritten Session des Tages erzielen konnte. In der kombinierten Wertung aller drei Sessions reihten sich Eric Granado und Matteo Ferrari hinter dem MotoE-Rookie ein. Auch wenn die beiden Verfolger dicht beieinander lagen, trennten letzteren immerhin 0.492 Sekunden von Aegerters Spitzenposition.

Insgesamt drehte Dominique Aegerter 25 wertvolle Runden. Die gewonnen Daten werden am Donnerstag eingehender analysiert um die 260kg schwere Energica Ego Corsa-Maschine bestens auf die Hitzeschlacht von Jerez vorzubereiten.

Am Freitag ist es dann endlich soweit, der FIM Enel MotoE™ World Cup 2020 startet in seine zweite Saison. Dabei markiert der Gran Premio Red Bull de España den ersten der beiden aufeinanderfolgenden Rennwochenenden auf dem beliebten Rundkurs in Südspanien. Das Ziel von Dominique Aegerter? In gleicher Manier weiter machen.

GP de España - Official Test
» Session 1:
1. Dominique AEGERTER / SWI / 1'49.549
2. Xavier SIMEON / BEL / 1'49.600 (+0.051)
3. Matteo FERRARI / ITA / 1'49.689 (+0.140)
» Session 2:
1. Dominique AEGERTER / SWI / 1'48.806
2. Matteo FERRARI / ITA / 1'49.088 (+0.282)
3. Alex DE ANGELIS / RSM / 1'49.376 (+0.570)
» Session 3:
1. Dominique AEGERTER / SWI / 1'48.596
2. Eric GRANADO / BRA / 1'49.041 (+0.445)
3. Xavier SIMEON / BEL / 1'49.181 (+0.585)

Zurück