Händler-Suche

Deutschland
Österreich
Schweiz

Starkes Comeback von Lüthi & Schrötter am Testtag in Jerez // 15.07.2020

LIQUI MOLY Intact GP-Pilot Tom Lüthi und Teamkollege Marcel Schrötter konnten nach langer Unterbrechung beim ersten Roll-Out in Jerez mit den Plätzen zwei und sieben sofort wieder ein klares Wörtchen mitreden.

LIQUI MOLY Intact GP-Pilot Tom Lüthi und Teamkollege Marcel Schrötter konnten nach langer Unterbrechung beim ersten Roll-Out in Jerez mit den Plätzen zwei und sieben sofort wieder ein klares Wörtchen mitreden.

Am Mittwoch vor dem Spanien-Grand-Prix konnte die LIQUI MOLY Intact GP-Crew zwei 40-minütige Testsessions sehr gut nutzen, um sich nach viermonatiger Abwesenheit von der Rennstrecke wieder einzuarbeiten.

Von den Temperaturen weit über der 30°Celsius-Marke, die derzeit im Hochsommer im Süden Spaniens herrschen, ließen sich Tom Lüthi und Marcel Schrötter nicht zurückhalten und genossen es, endlich wieder auf ihren Kalex-Bikes auf Zeitenjagd gehen zu können.

Tom Lüthi fand nach der langen Pause schnell in seinen Rhythmus zurück und übernahm am Mittwochmorgen mit einer Runde von 1:42,422 direkt die Führung. Den Nachmittag nutzte der Schweizer daher, um verschiedene Einstellungen und Reifen auszuprobieren. Schließlich gelang es Jorge Martin als einzigen Konkurrent, die Bestzeit des Intact GP-Fahrers noch zu unterbieten.

Auch Marcel Schrötter war glücklich mit seinem positiven Wiedereinstieg am Testtag auf der 4,4-Kilometer langen andalusischen Strecke. Nachdem er am Vormittag zum Schluss mit gebrauchten Reifen nicht nochmal nachlegen konnte und die Sitzung als 13ter beendete, holte er in der deutlich wärmeren zweiten Session mit seiner Zeit von 1:42,662 auf den vierten Platz auf. In der Endwertung bedeutete das Platz sieben und nur drei Zehntel Rückstand.

GP de España - Official Test

» Session 1:
1. Thomas LUTHI / SWI / KALEX - 1'42.422
2. Luca MARINI / ITA / KALEX - 1'42.502 (+0.080)
3. Sam LOWES / GBR / KALEX - 1'42.597 (+0.175)
13. Marcel SCHRÖTTER / GER / KALEX - 1'43.098 (+0.676)

» Session 2:
1. Jorge MARTIN / SPA / KALEX - 1'42.346
2. Marco BEZZECCHI / ITA / KALEX - 1'42.462 (+0.116)
3. Luca MARINI / ITA / KALEX - 1'42.485 (+0.139)
4. Marcel SCHROTTER / GER / KALEX - 1'42.662 (+0.316)
13. Thomas LUTHI / SWI / KALEX - 1'43.120 (+0.774)

Zurück