Händler-Suche

Deutschland
Österreich
Schweiz

Erste Punkte für Phillip Tonn in Estoril, Adam Norrodin zweimal Top-10 // 08.07.2020

Der erste Renneinsatz des LIQUI MOLY Intact SIC Junior Teams in diesem Jahr hat unterschiedliche Ergebnisse gebracht.

Der erste Renneinsatz des LIQUI MOLY Intact SIC Junior Teams in diesem Jahr hat unterschiedliche Ergebnisse gebracht.

Die FIM CEV-Serie ist an diesem Wochenende auf der Rennstrecke von Estoril in ihre Saison gestartet. Wegen der Corona-Krise mussten viele organisatorische Vorgaben befolgt werden, um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten. Auf den Sport hatten diese aber keinen Einfluss. Alle Beteiligten zeigten sich von Beginn an hochmotiviert und bei schönstem Wetter wurden spannende Rennen geboten.

Das deutsche Intact GP-Team ist mit vier Fahrern unterschiedlichster Nationen in dieser Nachwuchsserie vertreten. In Zusammenarbeit mit dem Sepang International Circuit sollen diese Talente behutsam aufgebaut werden. In der Moto2™ European Championship konnte der Malaysier Adam Norrodin zweimal in den Top-Zehn landen. Als Neunter bzw. Achter blieb er aber ein wenig hinter den Erwartungen zurück.

Bei den jüngsten Teilnehmern im European Talent Cup sorgte der erst 14-jährige Phillip Tonn für eine Überraschung. Als 14. kassierte der ehrgeizige Athlet gleich bei seinem ersten Antreten in diesem Cup die ersten Punkte. Für Sharul Ezwan Sharil waren im ersten Rennen ebenfalls Punkte in Reichweite, ehe dem jungen Malaysier ein Sturz zum Verhängnis wurde. Damian Jigalov schaffte bei seinem ETC-Debüt die Qualifikationshürde nicht und war daher am Renntag zum Zuschauen verdammt.

 

#CEVEstoril Moto2™ - Ergebnis Rennen 1 (18 Runden):
1 Yari MONTELLA / ITA / Team Ciatti-Speed Up / Speed Up / 30´36.300
2 Niki TUULI / FIN / Team STYLOBIKE / KALEX / +1.048
3 Lukas TULOVIC / GER / Kiefer Racing / KALEX / +6.011
9 #7 Adam NORRODIN / MAL / LIQUI MOLY Intact SIC Junior Team / KALEX / +27.574

#CEVEstoril Moto2™ - Ergebnis Rennen 2 (18 Runden):
1 Yari MONTELLA / ITA / Team Ciatti-Speed Up / Speed Up / 30´34.598
2 Niki TUULI / FIN / Team STYLOBIKE / KALEX / +3.698
3 Alessandro ZACCONE / ITA / Team PROMORACING / KALEX / 15.550
8 #7 Adam NORRODIN / MAL / LIQUI MOLY Intact SIC Junior Team / KALEX / +25.894

Moto2™ European Championship Stand:
1 Yari MONTELLA / ITA / KALEX / 50
2 Niki TUULI / FIN / KALEX / 40
3 Alessandro ZACCONE / ITA / KALEX / 29
9 #7 Adam NORRODIN / MAL / KALEX / 15

#CEVEstoril ETC - Ergebnis Rennen 1 (16 Runden):
1 David ALONSO / COL / OPENBANK ASPAR Team / Honda / 29´01.906
2 Ivan ORTOLA / SPA / OPENBANK ASPAR Team / Honda / +6.019
3 Alberto FERRANDEZ / SPA / Cuna de Campeones / Honda / +6.737
14 #66 Phillip TONN / GER / LIQUI MOLY Intact SIC Junior Team / Honda / +32.004
NC #36 Sharul EZWAN SHARIL / MAL / LIQUI MOLY Intact SIC Junior Team / Honda
NS #78 Damian JIGALOV / USA / LIQUI MOLY Intact SIC Junior Team / Honda

#CEVEstoril ETC - Ergebnis Rennen 2 (16 Runden):
1 David ALONSO / COL / OPENBANK ASPAR Team / Honda / 29´00.334
2 Angel PIQUERAS / SPA / Estrella Galicia 0,0 Talent Team / Honda / +0.888
3 Alberto FERRANDEZ / SPA / Cuna de Campeones / Honda / +0.878
19 #66 Phillip TONN / GER / LIQUI MOLY Intact SIC Junior Team / Honda / +39.283
22 #36 Sharul EZWAN SHARIL / MAL / LIQUI MOLY Intact SIC Junior Team / Honda / +39.592
NS #78 Damian JIGALOV / USA / LIQUI MOLY Intact SIC Junior Team / Honda

European Talent Cup Stand:
1 David ALONSO / COL / Honda / 50
2 Alberto FERRANDEZ / SPA / Honda / 32
3 Ivan ORTOLA / SPA / Honda / 27
20 #66 Phillip TONN / GER / Honda / 2

Zurück