Händler-Suche

Deutschland
Österreich
Schweiz

Mit Top-Ergebnis im Visier leider gestürzt // 22.04.2018

Seit Beginn der Saison 2018 blieb die Intact GP-Mannschaft von jeglichen Stürzen verschont.

Seit Beginn der Saison 2018 blieb die Intact GP-Mannschaft von jeglichen Stürzen verschont. In Austin schlug das Pech gleich doppelt zu, nachdem sowohl Xavi Vierge als auch Marcel Schrötter absolut stark an dritter und vierter Position gekämpft hatten.

Die Sonne war zurück am Sonntag im Lonestar-Country Texas und nach dem Warm-Up, welches der Zweitplatzierte von Argentinien, Xavi Vierge, auf dem sechsten Platz beendete, war alles bereit für den Grand Prix of The Americas.

Die Dynavolt Intact GP-Piloten nahmen in der dritten Reihe Aufstellung. Xavi Vierge an siebter und Marcel Schrötter an achter Position. Beide setzten sich beim Start durch und entkamen dem Pulk durch die erste scharfe Linkskurve und rasten an vierter und fünfter Stelle das erste Mal an Start-und-Ziel vorbei. Was danach folgte waren geniale Rennen der zwei Kalex-Piloten, die leider jeweils mit einem Sturz endeten.

Nachdem sich Xavi Vierge gleich zu Beginn mit Sam Lowes duellierte und die Oberhand gewann, ließ auch Marcel Schrötter den Engländer hinter sich. Als sich Xavi daraufhin Pasini und damit den dritten Platz schnappte, wartete auch Marcel nicht lange, um sich mit dem Italiener anzulegen. Bei dem atemberaubenden Zweikampf konnte Xavi währenddessen einen Vorsprung ausbauen, den Marcel als Anführer der Verfolgergruppe mit Pasini, Oliveira und Binder im Schlepptau unbedingt schließen wollte. Doch in der Downhill-Passage im Anschluss an die erste Kurve sprang dem 25-Jährigen wahrscheinlich der Gang raus und er wurde nach nur sechs Runden heftig von seiner Maschine geschleudert. Dabei verletzte er sich an der linken Schulter. Nach ersten Röntgenaufnahmen sind aber glücklicherweise nur zwei kleinere Bänder gerissen, die von selbst heilen werden.

Xavi Vierge hatte den gesamten Rennverlauf über mit Kupplungsproblemen zu kämpfen. Aufgrund der damit verbundenen Probleme mit der Motorbremse, musste der 20-Jährige versuchen, das Bike anders zu kontrollieren, was ihm mit frischen Reifen auch gelang. Doch mit nachlassenden Reifen wurde es immer schwieriger, es schlichen sich Fehler ein, was dazu führte, dass der Spanier zunächst auf den siebten Platz rutschte und schließlich ebenfalls stürzte, nur vier Runden vor Schluss.

Trotz Enttäuschung über den Totalausfall, nimmt der Memminger Rennstall immerhin einen Pokal aus Argentinien mit nach Hause sowie die Erkenntnis, dass beide Fahrer in der Spitzengruppe konkurrenzfähig sind. Der MotoGP-Zirkus kehrt nun nach Europa zurück und wird in zwei Wochen im spanischen Jerez vom 4. bis 6. Mai wieder aufeinandertreffen.

Rennen:
1. Francesco BAGNAIA / ITA / KALEX
2. Alex MARQUEZ / SPA / KALEX
3. Miguel OLIVEIRA / POR / KTM
- Xavi VIERGE / SPA / KALEX
- Marcel SCHROTTER / GER / KALEX

WUP:
1. Alex MARQUEZ / SPA / KALEX - 2'11.216
2. Miguel OLIVEIRA / POR / KTM - 2'11.625 (+0.409)
3. Iker LECUONA / SPA / KTM - 2'11.848 (+0.632)
6. Xavi VIERGE / SPA / KALEX - 2'12.034 (+0.818)
18. Marcel SCHROTTER / GER / KALEX - 2'12.815 (+1.599)

World Standings:
1. BAGNAIA Francesco / ITA / 57
2. PASINI Mattia / ITA / 47
3. MARQUEZ Alex / SPA / 47
4. OLIVEIRA Miguel / POR / 43
5. BALDASSARRI Lorenzo / ITA / 39
6. VIERGE Xavi / SPA / 28
7. MIR Joan / SPA / 27
8. BINDER Brad / RSA / 20
9. LECUONA Iker / SPA / 16
10. AEGERTER Dominique / SWI / 16
11. SCHROTTER Marcel / GER / 15
12. GARDNER Remy / AUS / 14
13. NAVARRO Jorge / SPA / 14
14. MARINI Luca / ITA / 10
15. VIÑALES Isaac / SPA / 7

Team Classification:
1. EG 0,0 MARC VDS / 74
2. SKY RACING TEAM VR46 / 67
3. RED BULL KTM AJO / 63
4. ITALTRANS RACING TEAM / 50
5. DYNAVOLT INTACT GP / 43
6. PONS HP40 / 42
7. SWISS INNOVATIVE INVESTO / 19
8. KIEFER RACING / 16
9. TECH 3 RACING / 14
10. FEDERAL OIL GRESINI MOTO / 14
11. SAG TEAM / 7
12. TASCA RACING SCUDERIA M / 6
13. MB CONVEYORS - SPEED UP / 5

Zurück
Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite statistisch auszuwerten. Die Auswertung ist anonym, es werden keine persönlichen Nutzerdaten erfasst. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung