Händler-Suche

Deutschland
Österreich
Schweiz

Dirk Geiger geht mit intAct Battery Power im ETC an den Start // 22.03.2018

Mit Dirk Geiger gesellt sich ein weiteres Nachwuchstalent zur Intact GP-Familie.

Mit Dirk Geiger gesellt sich ein weiteres Nachwuchstalent zur Intact GP-Familie. Der 15-Jährige wird mit dem Team »Intact Battery Power MAS-FMT« am European Talent Cup (ETC) der FIM CEV Repsol-Meisterschaftsserie teilnehmen. Für alle Intact GP-Junioren wird an diesem Wochenende in Portugal die Saison eingeläutet.

Deutscher Poketbike-Meister in den Jahren 2010 und 2011, Deutscher Meister im ADAC Minibike Cup 2012 und 2014, Vize-Europameister der Honda NSF 100 2014, Sieger im ADAC Junior Cup 2015 und Meister im ADAC Northern Europe Cup der Moto3 in den Jahren 2016 und 2017.

Eine ganze Reihe an Erfolgen, die der junge Mannheimer Dirk Geiger in seiner bisherigen Rennsport-Karriere vorweisen kann. Erst vor wenigen Wochen, als eigentlich bereits alle Saisonvorbereitungen abgeschlossen waren, fragte Dirk bei Intact GP an und war auf der Suche nach einem Startplatz. Daraufhin setzte der Memminger Rennstall alle Hebel in Bewegung, um für dieses zweifelsohne große Talent in kürzester Zeit ein Team im European Talent Cup auf die Beine zu stellen.

Mit der Hilfe von intAct Battery Power sowie der Unterstützung der ADAC Stiftung Sport war es möglich, ein Satelliten-Team mit dem Namen Intact Battery Power MAS-FMT ins Leben zu rufen. Geleitet wird die Truppe vom erfahrenen Riding-Coach Alvaro Molina, der bereits 2017 mit Matthias Meggle im Red Bull MotoGP Rookies Cup sowie in der Moto3-Junioren-WM der FIM CEV Repsol-Serie zusammenarbeitete.

Dirk Geiger konnte sein neues Rennmotorrad, welches freundlicherweise günstig vom MotoGP- und FIM CEV Repsol-Ausrichter DORNA zur Verfügung gestellt wurde, in Spanien testen.

Dieses Wochenende findet vom 22. bis 25. März bereits die erste ETC-Veranstaltung mit zwei Rennen in Estoril / Portugal statt. Dort werden für das offizielle Dynavolt Intact GP Junior Team auch Joshua Bauer im ETC und Marc Alcoba sowie Matthias Meggle in der Moto2-EM erstmals um Punkte kämpfen.

Für Ihre Unterstützung möchten wir uns herzlich bedanken:
intAct Battery Power / ADAC Stiftung Sport / Dynavolt / Liqui Moly / Kuhn Bau / DORNA / SC / TelgesParts / HM / Wieres / GB Racing / MRA / 2D / IXON und HJC

Kalender 2018 ETC
25.03.2018 // Estoril, Portugal / 2 Rennen
29.04.2018 // Valencia, Spanien / 2 Rennen
10.06.2018 // Barcelona, Spanien / 1 Rennen
29.07.2018 // Aragon, Spanien / 2 Rennen
30.09.2018 // Jerez, Spanien / 2 Rennen
14.10.2018 // Albacete, Spanien / 1 Rennen
25.11.2018 // Valencia, Spanien / 1 Rennen

STECKBRIEF
Name: Dirk Geiger
Rennserie: FIM CEV Repsol European Talent Cup (ETC)
Team: Intact Battery Power MAS-FMT
Geburtsdatum: 04.07.2002
Geburtsort: Mannheim, Deutschland
Nationalität: Deutsch

Zurück
Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite statistisch auszuwerten. Die Auswertung ist anonym, es werden keine persönlichen Nutzerdaten erfasst. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung