Händler-Suche

Deutschland
Österreich
Schweiz

Startplätze 7 und 13 für härtestes Rennen des Jahres // 28.10.2017

Marcel Schrötter wird den Großen Preis von Malaysia aus der dritten Reihe von Platz sieben in Angriff nehmen.

Marcel Schrötter wird den Großen Preis von Malaysia aus der dritten Reihe von Platz sieben in Angriff nehmen. Sandro Cortese qualifizierte sich bei sengender Hitze für die 13. Startposition.

Brütend-heiße Bedingungen herrschten am Samstag auf dem Sepang International Circuit. Eine Belastungsprobe für Menschen und Maschinen, auf die morgen das wahrscheinlich härteste Rennen des Jahres zukommt.

Für Marcel Schrötter schienen die hohen Temperaturen kein Nachteil zu bedeuten. Der 24-Jährige steigerte sich im Qualifying im Vergleich zum letzten Freien Training um fast 1,1 Sekunden und konnte sich damit einen Platz in der dritten Reihe sichern, nachdem er bis kurz vor Schluss der Session die provisorische fünfte Startposition inne hatte. Mit 2'06.849 folgte er nur 0.443 Sekunden hinter der Pole, die WM-Leader Franco Morbidelli einnahm.

Sandro Cortese kämpfte am zweiten Trainingstag weiterhin gegen seine Top-Speed-Probleme an. Nach wie vor konnte er auf den Geraden nicht viel gegen seine Konkurrenten ausrichten. Dementsprechend enttäuscht war der 27-Jährige über seine Endplatzierung in der fünften Reihe und seinem Rückstand von +0.924 Sekunden (2'07.330). Seine gute Pace der letzten drei Wochen macht dennoch zuversichtlich für die 19-Runden-Hitzeschlacht, die morgen bevorsteht.

Start für den Malaysia Motorcycle Grand Prix ist eine Stunde später als sonst, also um 13:20 Uhr Ortszeit. Das heißt, in Deutschland spätestens 6:20 Uhr aufstehen und beim vorletzten Saison-Lauf die Daumen drücken!

FP°3:
1. Franco MORBIDELLI / ITA / KALEX - 2'06.605
2. Francesco BAGNAIA / ITA / KALEX - 2'06.679 (+0.074)
3. Miguel OLIVEIRA / POR / KTM - 2'06.698 (+0.093)
:
12. Sandro CORTESE / GER / SUTER - 2'07.648 (+1.043)
15. Marcel SCHROTTER / GER / SUTER - 2'07.910 (+1.305)

QP:
1. Franco MORBIDELLI / ITA / KALEX - 2'06.406
2. Miguel OLIVEIRA / POR / KTM - 2'06.432 (+0.026)
3. Fabio QUARTARARO / FRA / KALEX - 2'06.478 (+0.072)
:
7. Marcel SCHROTTER / GER / SUTER - 2'06.849 (+0.443)
13. Sandro CORTESE / GER / SUTER - 2'07.330 (+0.924)

Zurück
Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite statistisch auszuwerten. Die Auswertung ist anonym, es werden keine persönlichen Nutzerdaten erfasst. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung