Händler-Suche

Deutschland
Österreich
Schweiz

Mit der Rückkehr nach Jerez steigt die Spannung auf den Europa-Auftakt // 04.05.2017

Nach drei ereignisreichen Rennen in Katar, Argentinien und Texas, findet an diesem Wochenende im spanischen Jerez der erste Grand Prix des Jahres auf europäischem Boden statt.

Nach drei ereignisreichen Rennen in Katar, Argentinien und Texas, findet an diesem Wochenende im spanischen Jerez der erste Grand Prix des Jahres auf europäischem Boden statt. Seit den Winter-Tests auf der Strecke in Andalusien haben die Dynavolt Intact GP-Piloten Marcel Schrötter und Sandro Cortese an Bord ihrer Suter-Bikes viel dazugelernt.

Zuletzt war die Intact GP-Mannschaft auf dem Circuito de Jerez im Februar und Anfang März testen. Damals hatte die Moto2-Truppe erst begonnen, die ersten Erfahrungen mit den neuen Motorrädern von Suter Industries zu sammeln und sind dabei auf einige Hürden gestoßen. Jetzt steigt die Neugier, in wie weit sich die bislang gemachten Fortschritte zwei Monate später auf dem 4,4-Kilometer langen Kurs auswirken werden.

Ein elfter Platz in Argentinien und ein achter Platz in den USA geben Marcel Schrötter auf jeden Fall viel Selbstvertrauen und zeigen den kontinuierlichen Aufwärtstrend des 24-Jährigen. Vor allem seine Platzierungen als Zweit- und Drittschnellster am jeweiligen Freitag der beiden vorangegangenen Rennen machen Hoffnung auf ein ebenfalls gutes Wochenende in Jerez.

Sandro Cortese erlebte zwar einen schwierigen Austin-GP mit Schaltproblemen, bewies aber auch seine klare Steigerung, nicht zuletzt mit seinem stark erkämpften achten Rang in Argentinien, wo er den Hauptteil des Rennens die Verfolgergruppe anführte. Der 27-Jährige ist sich bewusst, dass noch nicht alles reibungslos verläuft, aber wird auch in Spanien die Ärmel hochkrempeln und fokussiert weiterarbeiten.

Zeitplan:
Freitag, 5. Mai 2017
Moto3 / FP1 / 09:00 - 09:40
MotoGP / FP1 / 09:55 - 10:40
Moto2 / FP1 / 10:55 - 11:40
................................................
Moto3 / FP2 / 13:10 - 13:50
MotoGP / FP2 / 14:05 - 14:50
Moto2 / FP2 / 15:05 - 15:50

Samstag, 6. Mai 2017
Moto3 / FP3 / 09:00 - 09:40
MotoGP / FP3 / 09:55 - 10:40
Moto2 / FP3 / 10:55 - 11:40
................................................
Moto3 / QP / 12:35 - 13:15
MotoGP / FP4/ 13:30 - 14:00
MotoGP / Q1 / 14:10 - 14:25
MotoGP / Q2 / 14:35 - 14:50
Moto2 / QP / 15:05 - 15:50

Sonntag, 7. Mai 2017
Moto3 / WARM-UP / 08:40 - 09:00
Moto2 / WARM-UP / 09:10 - 09:30
MotoGP / WARM-UP / 09:40 - 10:00
................................................
Moto3 / RENNEN / 11:00
Moto2 / RENNEN / 12:20
MotoGP / RENNEN / 14:00

Zurück
Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite statistisch auszuwerten. Die Auswertung ist anonym, es werden keine persönlichen Nutzerdaten erfasst. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung